Startseite  .  sitemap  .  impressum  .
  »  Startseite  »  Eistauchen  »  Anforderungen

Anforderungen

Die Kursteilnehmer sollten mit eigener Ausrüstung anreisen. Dazu gehören zwei getrennte kaltwassertaugliche Atemregler, ein passendes Jacket und ein geeigneter Tauchanzug. Tauchgänge unter Eis mit Trockentauchanzug können nur durchgeführt werden wenn der Nachweis eines Trockentauchkurses erbracht wird. Tauchcomputer, Tiefenmesser, Tauchermesser und Kompass sind ebenfalls nötig. Eine Unterwasserlampe ist empfehlenswert. Flasche und Blei wird von Nautilus gestellt. Die Ausrüstung sollte gewartet und in einwandfreien Zustand sein.

 

Jeder Kursteilnehmer benötigt ein gültiges ärztliches Attest und sollte keine Platzangst haben. Mindestalter für die Teilnahme ist 18 Jahre. Brevetvoraussetzung: CMAS**, AOWD mit mind. 40 TG oder äquivalent.

 

Das Programm führen wir ab Gruppengrößen von vier Personen durch. Für Tauchschulen, Tauchclubs- oder Vereine stellen wir gerne unsere Basenlogistik inkl. Personal und Material zur Verfügung.

 

 

Hier eine Datei zum Download mit Hinweisen zu den Voraussetzungen