Startseite  .  sitemap  .  impressum  .
  »  Startseite  »  Tauchbasis  »  Après Dive

Après Dive

Tipps für den gemütlichen Tagesausklang und Unterkunft am Attersee: Die Gastronomie in Weyregg ist ausgesprochen taucherfreundlich. Schließlich lassen Taucher auch nicht gerade wenig Geld in unserer Gemeinde.

Vier Lokaltipps. Natürlich ausgiebig von uns getestet!

Taucher willkommen! So ist es schon von weit zu lesen am beliebten und in der Ortsmitte gelegenen k.u.k. Gasthof zur Post. Ausstellungsstücke erinnern hier an die kaiserlich- königliche Geschichte Österreichs. Im "Geli's" lässt sich nicht nur vorzüglich Speisen, sondern an Geli's Bar werden die Nächte manchmal lang und die Hechte immer größer.
Speisetipp: Waldviertler Karpfen auf warmen Erdäpfelsalat oder Blunzengröst'l mit frischem Kren! Zimmer stehen in als EZ und DZ zur Verfügung.

Direkt am Dorfplatz unseres wunderschönen Ortes Weyregg liegt das GH "Die Sonne". Die Sonne bietet durch seine ausgezeichnete Lage den idealen Ausgangspunkt für Tauchaktivitäten und mehr. Die Gäste werden von Brigitte Gebetsroither erwartet der es sichtlich Freude macht Wirtin zu sein. Ihr warmherziger Umgang mit den Menschen macht viel von der Atmosphäre dieses Hauses aus. Zimmer stehen als EZ und DZ zu Verfügung. Speistipp: Knödel in verschiedenen Variationen.

Für einen gemütlichen Abend mit der Clique, der Tauchkursrunde oder der Vereinsrunde empfeheln wir Mariennes Kegelstüber. Auf Vorbestelleung wird a Bratl in der Rein serviert. In angenehmer und freundschftlicher Atmosphäre kann man so einen Abend auf der Berghüttn verleben. Die Jukebox, die hauseigene Kegelbahn und eine vom Haus spendiert Runde Nußschnaps oder Zirbengeist garantieren einen oft unvergesslichen Abend. Das Haus bietet Appartments für vier und mehr Personen an.

Den wohl schönsten Ausblick auf den Attersee hat man von der der Terrasse des Schöbringerhofs, herrlich abgelegen auf den Hügeln über dem Attersee, inmitten der Natur und bei wunderbarer Ruhe. Blühende Wiesen mit Kornblumen, Zaunwicken und Gänseblümchen, grüne Felder und Wälder. Darunter breitet sich nach Norden und Süden majestätisch der Attersee in seiner beeindruckenden Bläue aus. Bei g'schmackiger Hausmannskost kann man hier wunderbar Energie für den nächsten Tauchtag tanken.