Startseite  .  sitemap  .  impressum  .
  »  Startseite  »  Süd Kroatien

Kroatien

Tauchen in unserem nächstgelegenem Meer, der Adria. In Kroatien findest Du mehrere tausend Kilometer Küstenline und unzählige vorgelagerte Inseln. Hier locken Steilwände mit farbenprächtigen Schwämmen, geheimnisvolle Grotten und Höhlen, sowie Wracks mit faszinierender Geschichte.

Land Süd Kroatien

Dubrovnik

Zu einer der schönsten Sehenswürdigkeiten Kroatien gehört Dubrovnik.

Die “Perle der Adria” mit Ihrer wilden Geschichte und der bedeutenden Altstadt ist eines der wichtigsten Touristenzentren Kroatiens.

Die Altstadt ist komplett autofrei und wurde im Kroatischen Unabhängigkeitskrieg zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Im Franziskanerkloster  befindet sich seit 1317 die älteste Apotheke Europas und in einem der ältesten kommunalen Theatern Europas finden auch heute noch Aufführungen statt.

Dubrovnik begeistert durch die unzähligen kleinen Gassen, den begehbaren Stadtmauern und durch die Kleinigkeiten und Sehenswürdigkeiten die Ihr selbst entdecken müsst…

.

Für weitere Informationen über Kroatien siehe www.go-kroatien.de

Split

Die bedeutende Hafenstadt ist die bevölkerungsreichste Stadt in Dalmatien und zweitgrößte Stadt Kroatiens und gehört deshalb zu den schönsten Sehenswürdigkeiten Kroatiens.

Die traumhafte Altstadt mit dem Diokletianspalast und der Kathedrale Sveti Duje ist ein Muss für Besucher der Stadt Split.

Die 8,30m hohe Statue des Grgur Ninski (Gregor von Nin) erschaffen vom Bildhauer Ivan Meštrović zieht viele Besucher an, wahrscheinlich auch weil es heißt, dass es Glück bringt, wenn man über Ihre gewaltigen Zehen streichelt.

Nach so viel Sightseeing hilft, dann oft nur noch ein kaltes und wohltuendes Getränk in einem der vielen Cafes an der Flaniermeile Riva, dem wohl bekanntesten Wahrzeichen der Stadt.